Neue Artikel im Shop

Wir haben neue Klingen für unsere Rollschneider ins Sortiment aufgenommen. Damit können auch Perforationen oder Wellen geschnitten werden.

Es gibt sie für die 28 mm und 45 mm Rollcutter.

 

  

Klinge für Rollcutter: 28 mm Wellenschnitt

Klinge für Rollcutter: 28 mm Wellenschnitt

2,95 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Klinge für Rollcutter: 45 mm Wellenschnitt

Klinge für Rollcutter: 45 mm Wellenschnitt

2,65 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Roll-Cutter mit 45mm Klinge

Roll-Cutter mit 45mm Klinge

14,50 EUR

1 Stück / 14,50 EUR pro Stück

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Klinge für Rollcutter: 28 mm Perforationsschnitt

Klinge für Rollcutter: 28 mm Perforationsschnitt

2,95 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Kommentare zu diesem Thema

TEXT_XT_REVIEWS_EDITOR GAST am 08.10.2019 09:50

Schon das es verschiedene Klingen gibst. Aber wofur konnen die Perforationen oder Wellen Klingen genutzt werden? Hat du ein beispiel? LG, Jan.

TEXT_XT_REVIEWS_EDITOR GAST am 10.11.2020 10:45

Hallo Jan, Danke für den Kommentar. Hier ein paar Infos zu den Anwendungsmöglichkeiten. Perforationsschnitt Erstens eine technische Anwendung. Textile, das Latex verstärkende Materialien, welche in der weiteren Verarbeitung zusammen mit dem Latex gefalzt werden, können mit dieser Klinge vorperforiert werden. So lassen sich besonders stärkere Materialien besser falzen. Zu beachten: Nur die Verstärkung wird perforiert, nicht das Latex. Dekorative Anwendungen sind ebenso möglich. So lassen sich durch die regelmäßigen Schnittöffnungen dünne farbige Streifen ziehen. Mit parallelen, dicht gesetzte Schnitten lassen sich Gitterstrukturen erzielen, sobald der Latex auch nur leicht gedehnt wird. Wellenschnitt Zu dekorativen Zwecken. Farbige Säume oder Paspeln erhalten mit dieser Klinge einen zusätzlichen Effekt durch die geschwungenen Ränder. Ich hoffe, das gibt Dir ein paar Anregungen für die Nutzung dieser Klingen. Viele Grüße. LATEXWORK

TEXT_XT_REVIEWS_EDITOR Admin L. am 08.10.2019 10:02

Hallo Jan, Danke für den Kommentar. Hier ein paar Infos zu den Anwendungsmöglichkeiten. Perforationsschnitt Erstens eine technische Anwendung. Textile, das Latex verstärkende Materialien, welche in der weiteren Verarbeitung zusammen mit dem Latex gefalzt werden, können mit dieser Klinge vorperforiert werden. So lassen sich besonders stärkere Materialien besser falzen. Zu beachten: Nur die Verstärkung wird perforiert, nicht das Latex. Dekorative Anwendungen sind ebenso möglich. So lassen sich durch die regelmäßigen Schnittöffnungen dünne farbige Streifen ziehen. Mit parallelen, dicht gesetzte Schnitten lassen sich Gitterstrukturen erzielen, sobald der Latex auch nur leicht gedehnt wird. Wellenschnitt Zu dekorativen Zwecken. Farbige Säume oder Paspeln erhalten mit dieser Klinge einen zusätzlichen Effekt durch die geschwungenen Ränder. Ich hoffe, das gibt Dir ein paar Anregungen für die Nutzung dieser Klingen. Viele Grüße. LATEXWORK

zurück zur Liste Kommentar schreiben